Tina Laakmann

Persönliches

Mein Wunsch, mit den Händen zu arbeiten wurde während des Studiums und in den Jahren der Suche und Orientierung immer größer. Ich wollte mich schon immer kreativ ausdrücken, einen Raum für Austausch und Kontakt schaffen und in gemeinsamer Arbeit etwas Schönes entstehen lassen.

So liess ich mich zur Köchin ausbilden.

Die feine Bioküche beseelt mich seit meinem ersten Ausbildungstag und ökologische Werte vertrete ich nicht nur in der Küche.

Mein beruflicher Lebensweg führte mich aus dem munteren Rheinland in verschiedene Küchen, Biohotels und Projekte in der Schweiz und Frankreich, was zudem meinen Stil des Kochens sehr beeinflusst hat. Eine indische Köchin nahm mich in die Lehre und ich lernte kostbares über den Zauber und  die Magie der Gewürze.

Einem weiteren Herzenswunsch folgend machte ich eine Ausbildung zur Heilpraktikerin und in Klassischer Homöopathie. Weiterbildungen in Wildkräuterküche und Pflanzenheilkunde folgten.

Nun arbeite und lebe ich seit 10 Jahren am schönen Bodensee und freue mich, meine Gäste im BioBistro Safran verwöhnen zu dürfen.