Datenschutz

25. 5 2018

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über den Umgang mit Ihren Daten, wenn Sie die Seiten des Webauftritts biocatering-safran.de nutzen. Verantwortlich ist die Domain-Inhaberin Tina Laakmann info@biocatering-safran.de, Tel. +49 7732-130 50 62.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich innerhalb der EU, soweit nicht nachfolgend etwas abweichend dargelegt ist.

Welche Daten werden erfasst?

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: – Browsertyp und Browserversion – verwendetes Betriebssystem – Referrer URL – Hostname des zugreifenden Rechners – Uhrzeit der Serveranfrage – IP-Adresse Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Vertragserfüllung

Wenn Sie mir im Rahmen der Vertragsanbahnung und dann Vertragsdurchführung personenbezogene Daten zukommen lassen bzw. ich diese erhebe, dienen diese ausschließlich der Vertragsbegründung, inhaltlichen Ausgestaltung, Durchführung oder Abwicklung des Vertragsverhältnisses (Art. 6 I b DSGVO). Zur Abwicklung von Zahlungen werden dann die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. den beauftragten und gewählten Zahlungsdienstleister weitergegeben

Newsletter

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter. Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z. B. E-Mail-Adressen für den Kundenbereich) bleiben hiervon unberührt.

Recht auf Widerruf, Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Bei Kontaktaufnahmen über meine E-Mail-Adresse wird Ihre E-Mail-Adresse so lange gespeichert, wie für den angegebenen Zweck, die Kommunikation, die Zusammenarbeit notwendig. Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht, unentgeltlich Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten ich über Sie gespeichert habe, sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten. Für Auskünfte, Widerruf und/oder die Durchsetzung Ihrer sonstigen Rechte wenden Sie sich bitte an: Tina Laakmann info@biocatering-safran.de, Tel. +49 7732-130 50 62.

Links

Auf den Websites finden Sie Links zu Seiten fremder Anbieter. Da ich für diese Seiten nicht verantwortlich bin, kann ich nicht gewährleisten, dass dort ein sicherer Umgang mit Ihren Daten erfolgt. Bei Fragen zum Datenschutz lesen Sie daher bitte die dortigen Datenschutzhinweise oder kontaktieren Sie den Anbieter.

Diese Datenschutzerklärung wird von Zeit zu Zeit angepasst. Das Datum der letzten Aktualisierung finden Sie am Anfang dieser Erklärung.